• Angesagte Labels
  • Authentisches Design
  • Schnelle & sichere Lieferung
  • Versandkostenfrei ab 50€ nach DE/AT/CH

« Zurück zu 50er Jahre Fanartikel

Schmierblatt

Artikelnummer: SCHMIERBLATT

Kategorie: 50er Jahre Fanartikel


11,90 €

Endpreis* , zzgl. Versand

verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk


 

Grandioses Pokerblatt im 20er Jahre Gangster-Syle

Rumble 59 Schmiere Pokerblatt

Jedem einzelnen Charakter auf dem Pokerblatt sieht man schon auf hundert Meter an, dass mit ihm nicht zu spaßen ist: Schmierige Typen ohne Furcht vor handfesten Raufereien und mit nur einem Ziel vor Augen: Macht

Die Schmiere Pokerkarten "Schmierblatt" im Überblick:

  • 52 Blatt Poker-Deck mit 2 Jokern
  • 1 zusätzliches Ass
  • Material: Karton
  • Hergestellt von Bicycle Cards, USA
  •  

Details über Bicycle Cards: Die "United States Playing Card Company" stellt seit über 125 Jahre die weltbesten Spielkarten her. Bis zu den ersten Bicycle Cards war es allerdings eine lange Reise: Im Jahre 868 beschrieb ein chin. Schriftsteller die Prinzessin Tong Cheng beim Kartenspiel mit der Familie Ihres Mannes - was die Tang Dynastie zur ersten offiziellen Erwähnung von Spielkarten in der Geschichte macht. 1005 verzeichnete ein weiterer chin. Autor eine ansteigende Popularität von Spielkarten, da die Produktion einzelner Blätter Papier stark anstieg im Gegensatz zu den traditionellen Papierrollen. Um 1300 müssen Spielkarten nach Europa gekommen sein, denn sie wurden 1367 in Bern per Gesetz verboten. 1418 wurden in Ulm, Nürnberg und Augsburg die ersten Holzschnitte genutzt, um Spielkarten in Serie zu produzieren. In Frankreich wurde 1480 begonnen, die Decks mit Herz, Karo, Ass und Kreuz auszustatten. Vor der Franz. Revolution war der König die höchste Karte und wurde erst in den 1790ern vom Ass abgelöst. 1867 wurde Russell, Morgan, & Co. in Cincinnati, Ohio gegründet - eine Firma, die Theaterposter und Spielkarten druckte. Ca. 1870 tauchte der Joker erstmals auf und nicht viel später - 1885 - wurde von Russell, Morgan, & Co. die ersten Bicycle Karten produziert. Bicycle Cards wurden seitdem von Generälen, Soldaten, Sammlern sowie Vätern und Söhnen gespielt.

Kunden kauften dazu folgende Produkte